Initiatoren + Förderer · Projekt Bundestagswahl

Wir über uns – die Initiatoren:

images/logo-3-oktober-rgb-small.jpg

„Projektgruppe 3. Oktober“

 

Initiator dieser Wahlprüfsteine ist die „Projektgruppe 3. Oktober“, ein Arbeitskreis des überkonfessionellen Jesus Tag e.V.

Das Projekt 3. Oktober:

Bereits Jahr im 2008 haben wir als Ergebnis eines Denkprozesses eine Projektgruppe gebildet, die unter dem Dach des Jesus-Tag e.V. das „Projekt 3. Oktober“ konkretisiert. Als Ziele haben wir definiert:
  • Der 3. Oktober soll als Gebetstag unserem Land und Volk dienen.
  • Dies wollen wir in den örtlichen Gebetsinitiativen bewusst machen und möglichst viele Christen darüber hinaus gewinnen, bestehende Veranstaltungen zum Gebet zu nutzen oder besondere Gebetstreffen zu organisieren.
  • Wir sehen die Förderung des 3. Oktober als Gebetstag als einen Prozess, der sich immer weiter entwickelt und zu einem „Nationalen Gebetstag“ parallel zum „Tag der Deutschen Einheit“ werden kann.
  • Das wollen wir in enger Verzahnung mit bestehenden Gebetstagen, Gebetsinitiativen etc. und anderen geplanten Projekten und Veranstaltungen im Land koordinieren.
  • Am 3. Oktober feiern wir die Deutsche Einheit. Der Tag ist ein nationaler Feiertag. darum ist dieser Tag besonders geeignet, alle Christen in unserem Land zum Dank und zur Fürbitte aufzurufen.
  • Darüber hinaus möchten wir die politische und gesellschaftliche Verantwortung der Christen im Land fördern, in dem wir zu bestimmten politischen und gesellschaftlichen Anlässen zum gezielten Gebet ermutigen.
Voller Vertrauen auf Gott und mit der Hoffnung, dass die Christen in unserem Land sich mehr und mehr zum Gebet  für das Land bewegen lassen, gehen wir den nun erkannten Weg.

Am Anfang steht der Dank gegenüber Jesus Christus für seine geschaffene Voraussetzung des Heils für alle Menschen. Gott war es auch, der unser Land gnädig ansah und die Mauer fallen ließ. Ihm gehört die Ehre! Aus Liebe zu ihm und zu den Menschen wollen wir für unser Land beten, dass seine Liebe und seine Einzigartigkeit immer mehr Menschen erkennen.

  Koordinationsbüros:

· Lorenz Reithmeier            
  Lilienweg 10 · 21218 Seevetal             
  Tel. (04105) 6675102
  reithmeier@projekt-bundestagswahl.de

· Silvia Jöhring-Langert
  Nepumukstr. 71 a · 59556 Lippstadt
  Tel. (02941) 7675-67 · Fax -68
  joehring-langert@projekt-bundestagswahl.de

 

  Projektgruppe 3. Oktober – Vorstand:

· Bernd Oettinghaus (Runder Tisch Gebet Lausanner Bewegung) 
· Pfarrer Henning Dobers (Geistliche Gemeinde- Erneuerung) 
· Oberlandeskirchenrat a.D. Harald Bretschneider (Schwerter zu Pflugscharen) 
· Dr. Beate Beckmann-Zöller (Charismatische Erneuerung in der Katholischen Kirche)
· Superintendent i.R. Peter Hess (Geistliche Gemeinde-Erneuerung in der Evangelischen Kirche)  

  Weitere Mitglieder: 

· Frank Bauer (Jugend mit einer Mission)
· Tobias Giese (Institut für Gemeindebau und Weltmission Deutschland – IGW) 
· Ralf Gotter (Evangelische Bücherstube Crimmitschau)
· Thomas Günzel (Deutsche Evangelische Allianz, Allianzhaus Bad Blankenburg)
· Albrecht Kaul (stellv. Generalsekretär i.R. CVJM-Gesamtverband) 
· Egmond Prill (Christlicher Medienverbund KEP) 
· Veit Claesberg (Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Wiedenest) 
· Andreas Walter (Miteinander für Chemnitz)

  Kuratorium Projekt 3. Oktober:  

· Anna-Maria Aus der Wiesche (Communität Christusbruderschaft Selbietz)
· Matthias Bartsch (Evangelisch-Lutherischer Kirchenbezirk Plauen)
· Wolfgang Breithaupt (Haus der Stille)
· Horst Bringmann (Kirchengemeinde Müden)
· Johannes Czwalina (Czwalina Consulting AG - Schweiz)
· Michael Diener (Präses Ev. Gnadauer Gemeinschaftsverband)
· Ulrich Eggers (Bundesverlag, Willow Creek)
· Vetter Ekkehart (Präses Mülheimer Verband)
· Albrecht Fürst zu Castell-Castell (Ehrenvorsitzender und Mitinhaber der Castell-Bank)
· Detlef Gottwald (Probst der Probstei Helmstedt)
· Frank Heinrich (Mitglied des Deutschen Bundestages)
· Christof Hemberger (Charismatische Erneuerung in der Katholischen Kirche)
· Ansgar Hörsting (Präsident Vereinigter Evangelischer Freikirchen)
· Volkmar Klein (Mitglied des Deutschen Bundestages)
· Prof.Dr. Jörg Knoblauch (Tempus GmbH)
· Thomas Küttler (Superintendent i.R.)
· Dr. Horst Marqardt (Idea und KcF)
· Giselher Quast (Ev. Domgemeinde Magdeburg)
· Frank Richter (Direktor der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung)
· Sr. Edith Ries (Communität Christusbruderschaft Selbietz)
· Thomas Römer (CVJM München)
· Christian Schaube (Familienkommunität, Siloah)
· Andreas Schiemnz (Direktor HSH - Nordbank)
· Günter Schneider (Pastor, ACKN)
· Frieder Seidel (CDU-Mitglied, Unternehmer)
· Achim Walther (Grenzdenkmalverein Hötensleben e.V.)
· Dr. Roland Werner (CVJM-Generalsekretär)
· Jürgen Werth (Direktor des ERF Evangeliumsrundfunk)
· Ulrich Wilckens (Altbischof i.R. Prof. Dr., Nordelbische Kirche)
· Jens Wolf (Jesus-Bruderschaft Volkenroda)
· Tobias Graf von Bernstorff (Bankhaus Metzler, Alpha Deutschland)


  Homepage: www.3-oktober.de